Improvisationstheater auf dem ZieglerHof

 

8. September 2018

 

Essen:    18.00 Uhr

 

Theater: 20.00 Uhr

 

Die Platzzahl ist beschränkt. Wir empfehlen Ihnen zu reservieren.

 

 

Spontaner geht's nicht. Das Publikum gibt den Akteuren einen Ort, ein Thema oder ein Genre vor, der Countdown startet und das Spiel beginnt. Zwei dreiköpfige Teams improvisieren drauflos, ein Spielleiter verteilt Punkte. Gelacht wird immer mit den Spielern, nie gegen sie. Da sie nie aufgeben und versuchen, selbst die unmöglichsten Aufgaben zu lösen, haben die Schauspieler/innen die Sympathie des Publikums stets auf ihrer Seite. 

 

 

Hier finden Sie einen kurzen Einblick in dieses Theatergenere:

 

(Solothurner Kleinkunsttage 2014)

 

 

 

Das erwartet Sie auch noch auf dem ZieglerHof: